Babykleiderkammer donum vitae

donum vitae (lat. „Das Geschenk des Lebens“) ist ein Verein, der zur vorgeburtlichen Diagnostik, Familienplanung, Verhütung, unerfülltem Kinderwunsch, psychischen und sozialen Problemen vor und nach der Geburt, Entwicklung des Kindes etc. berät. Zusätzlich informiert der Verein über rechtliche Fragen und finanzielle Hilfen.

 

Immer wieder wenden sich auch alleinerziehende Mütter oder Familien an donum vitae, die unter immensem finanziellem Druck stehen. Häufig reicht das Geld nicht für die notwendigsten Anschaffungen wie beispielsweise Kinderbetten und Kinderwagen. Insbesondere Familien und Mütter, die nicht durch das Sozialsystem abgesichert sind, wie ausländische Studenten, stehen somit oft vor großen Problemen.

 

Hier setzt die Idee der Babykleiderkammer an. Familien und Mütter, die sich in oben genannten Notsituationen befinden, sollen schnell und unbürokratisch Hilfe bekommen, indem sie mit einer Erstausstattung und in akuten Krisenfällen auch mit Gutscheinen von Drogeriemärkten zur Anschaffung von Windeln und Babynahrung versorgt werden.

 

Den Mittelbedarf in Höhe von 5.200, - Euro übernimmt die ProFiliis-Stiftung, um die Umsetzung dieses Projektes ermöglichen zu können.

 

sf

geschrieben am: 18.11.2019