Neues Equipment für den Stamm Weiße Rose

Der Stamm „Weiße Rose“ ist eine Gruppe des Bundes der Pfadfinderinnen und Pfadfinder mit Sitz in Aplerbeck. Der Stamm zählt mittlerweile knapp 130 Mitglieder.

 

Da die Mitgliederzahl in den letzten Jahren stark angestiegen ist, muss nun auch das Equipment mitwachsen. Hierzu gehören neue Zelte, da die momentan genutzten teilweise aus Stammesgründerzeiten vor 35 Jahren stammen, sowie eine moderne Fahrtenausrüstung. Wenn eine Pfadfindersippe auf Fahrt ist, benötigen sie entsprechende Ausrüstung, wie beispielsweise einen Benzinkocher, der nun auch unter anderem neu angeschafft werden soll. Hinzu kommen Lagerboxen für die Zelte und Bodenplanen. Auch eine Feuerschale darf nicht fehlen, denn was wären PfadfinderInnen ohne ein abendliches Lagerfeuer, an dem zusammen gelacht und gesungen werden kann?

 

ProFiliis hat sich gemeinsam mit der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Dortmund dazu bereit erklärt, die nötigen Mittel für die Anschaffung von neuen Zelten und modernem Equipment bereitzustellen.

 

sf