Künstlerische Leitbildgestaltung an der Albert-Schweitzer-Realschule

Die Albert-Schweitzer-Realschule in Dortmund-Nette wird derzeit von ca. 540 Schülerinnen und Schülern besucht, die von etwa 45 Lehrkräften unterrichtet werden. Die Schulgemeinschaft der Albert-Schweitzer-Realschule hat im vergangenen Schuljahr gemeinsam ein Leitbild entworfen. In intensiver Auseinandersetzung haben Schüler, Eltern und Lehrer zusammen zehn Leitsätze zu den Werten und Visionen der Schule entwickelt. Nun besteht der Wunsch, dieses neue Leitbild in den Eingangsbereich der Schule zu integrieren, sodass es für alle transparent und im Schulalltag präsent ist. Mit Unterstützung einer Künstlergruppe möchte sich eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern kreativ mit den Leitsätzen auseinandersetzen und eine grafische Darstellung des Leitbildes entwickeln. Auf einer großen Holzplatte (2,5 m x 6,5 m) soll es mit wasserfester Farbe bildlich dargestellt werden.

 

Die ProFiliis-Stiftung übernimmt die Materialkosten (Holzplatte, Rahmen, Farben, Pinsel etc.), die für dieses Projekt entstehen.

 

sh